bg2
bg2a

Dr. med. dent. Rüdiger Reinhardt | Beruflicher Werdegang

item2

Beruflicher Werdegang

  • 1991 bis 1997 Studium der Zahnmedizin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 1997 Approbation zum Zahnarzt
  • 1998 bis 2001 Assistenzzahnarzt in der Poliklinik für Zahnerhaltungskunde der Mund-Zahn-Kieferklinik des Universitätsklinikums Heidelberg unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. H. J. Staehle (Ärztlicher Direktor), Prof. Dr. A. Schulte und Prof. Dr. C. Dörfer und Oberarzt Dr. J. Seidel
  • 2001 Promotion zum Dr. med. dent. bei Prof. Dr. R. Sauer (Strahlenklinik der Universität Erlangen-Nürnberg)
  • Seit 2001 wissenschaflicher Mitarbeiter in der Poliklinik für Zahnerhaltungskunde der Mund-Zahn-Kieferklinik des Universitätsklinikums Heidelberg unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. H. J. Staehle sowie Lehrauftrag für «Zahnerhaltungskunde, Präventive Zahnheilkunde, Kariologie und Endodontologie» der Universität Heidelberg
  • 2001 bis Juni 2008 Tätigkeit als niedergelassener Zahnarzt in eigener Praxis mit den Partnern der Gemeinschaftspraxis Dr. Markus Knittel und Prof. Dr. Dr. Ti-Sun Kim in Heidelberg
  • Seit Juli 2008 Tätigkeit als niedergelassener Zahnarzt in eigener Praxis in Ubstadt-Weiher, Ortsteil Weiher
reinhardt2

info(at)zahnarztpraxis-reinhardt.de

Weiter mit "Mitgliedschaften und Fortbildungen"

druckersymbol
item8